KARTOFFELGRATIN

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Soße kalt zusammenfügen und mixen.
  2. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Dann gleichmäßig in einer eingefetteten Gratinform verteilen.
  3. Soßenmischung über die Kartoffelscheiben geben. Und das Gratin bei 170 °C im Umluftofen zwischen 30-40 Minuten garen.

Unser Tipp:
Die Kartoffeln lassen sich am besten mit einem Gemüsehobel auf der kleinsten Stufe schneiden bzw. hobeln.

Rezept als PDF herunterladen

Zutaten

  • 200 ml Gemüsefond, glutenfrei
  • 200 g BASIC textur
  • 150 ml Sahne, 30 % Fett
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt, blanchiert
  • 1 gehäufter TL Salz
  • 1 Prise weißer Pfeffer
  • 1 Prise Muskat

Außerdem:

  • 400 g Kartoffeln

Eigenschaften

  • Vegetarisch
  • Glutenfrei