SoftTextur – Wissenswertes – FAQ

SoftTextur – Wissenswertes – FAQ

Welche Inhaltsstoffe sind in SoftTextur enthalten?

SoftTextur wird auf rein pflanzlicher Basis in einem speziellen Produktionsverfahren aus Citrusfasern und Wasser hergestellt.

Enthält SoftTextur Allergene?

SoftTextur enthält keine Allergene nach LMIV.

Ist SoftTextur glutenfrei?

Ja, SoftTextur enthält keine glutenhaltigen Getreide. Es besteht rein aus Wasser und Citrusfaser und ist somit von Natur aus glutenfrei. In unserer Produktionsstätte werden keine getreidehaltigen Rohstoffe oder daraus gewonnene Erzeugnisse weiterverarbeitet, so dass eine Berührung mit Gluten ebenfalls ausgeschlossen werden kann.

Eignet sich SoftTextur für die vegane Küche?

Ja, SoftTextur ist rein pflanzlich und somit von Natur aus kein tierisches Produkt.

Wie lange ist SoftTextur haltbar?

SoftTextur ist ungeöffnet bei Raumtemperatur mindestens 6 Monate haltbar. Nach Anbruch muss die Schale gekühlt und innerhalb weniger Tage verbraucht werden.
Lebensmittelrechtlich werden unter wenige Tage drei bis fünf Tage verstanden. Bei sauberem Umgang mit SoftTextur (sauberer Löffel, mit sauberem Wasser gewaschen, sauber verschlossen, nach dem Öffnen kühl gelagert, etc.) ist diese Spanne durchaus dehnbar.

Kann die Haltbarkeit durch Einfrieren verlängert werden?

Durch einfaches Portionieren und Einfrieren kann man die Haltbarkeit von SoftTextur verlängern.
Alternativ kann die frische Ware auch sauber vakuumiert werden. Sie können die Ware dann ca. 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Wo lagere ich SoftTextur am besten?

Für die Haltbarkeit des Produktes kommt es ganz entscheidend auf die Hygiene und den Lagerort an. Deswegen nachfolgend ein paar Tipps zur Lagerung:

  • Nach dem Öffnen die Siegelfolie bitte komplett entfernen, mit dem Deckel wieder gut verschließen und bei 3 – 7 °C im Kühlschrank aufbewahren.
  • Bitte nicht im Gemüsefach oder nahe bei Gemüse oder Schimmelkäse aufbewahren.
  • Zur Entnahme bitte immer einen sauberen kalten Löffel verwenden.

Wird die Funktionsfähigkeit von SoftTextur durch das Einfrieren beeinträchtigt?

SoftTextur kann mindestens 12 Monate eingefroren werden ohne dabei beschädigt zu werden. Die Haltbarkeit von SoftTextur kann so verlängert werden. Wichtig ist, beim Portionieren sauber zu arbeiten. Vor der Verwendung SoftTextur komplett auftauen lassen. Das Einfrieren beeinträchtigt nicht die Funktionsfähigkeit des Produktes.